Zeitschriften

Übersicht Zeitschriften:

 

Wilhelm-Reich-Blätter

Die Wilhelm-Reich-Blätter wurden von Bernd A.Laska von 1975 bis 1982 herausgegeben. Das Inhaltsverzeichnis findet sich bei    http://www.lsr-projekt.de/wrb/wrb.html     Einige Artikel sind dort auch als Volltext zugänglich.   

Emotion

Emotion ist das offizielle Organ der Wilhelm-Reich-Gesellschaft.
  Emotion erscheint seit 1981, allerdings unregelmäßig. Bis zum heutigen Zeitpunkt sind 16 Ausgaben publiziert. Emotion, die lange Zeit auch als "Wilhelm Reich Zeitschrift" untertitelt war, wird als Paperback produziert und umfasst zwischen 160 und 300 Seiten.

    [nach oben]

Energie und Charakter

Ein- bis zweimal jährlich erscheinendes Magazin zur Körpertherapie  (nicht allein Reichscher Prägung); herausgegeben von David Boadella. Die Inhaltsverzeichnisse der Ausgaben seit 1991 sind einsehbar unter http://www.bioenergetik.biz/Energie_und_Charakter/energie_und_charakter.html

Die Zeitschrift wird von mindestens einer deutschen öffentlichen Bibliothek gehalten und kann über den Fernleihverkehr ausgeliehen werden.

Journal of Orgonomy

Hauspublikation des American College of Orgonomy, erscheint seit 1967 ...                                      

[nach oben]

  ... zweimal jährlich als gebundenes Paperback und als Onlineversion. 

Das Abonnement kostet 64,95 $/a. Das Inhaltsverzeichnis aller bisherigen Ausgaben ist auf der u.g. Webseite einsehbar. Das Journal wird von mindestens einer öffentlichen Bibliothek in Deutschland gehalten und kann im Fernleihverkehr ausgeliehen werden. Details: http://www.orgonomy.org/media_journal/media_journal.html

BUKUMATULA        

Bukumatula - Index 1988-2004  (PDF)

BUKUMATULA (aus der Sprache der Trobriander: „Ledigenhaus”, in dem Jugendlichen in geschützter Atmosphäre erste sexuelle Kontakte ermöglicht wurden.)
Zeitschrift des Wiener Wilhelm Reich Instituts - erscheint seit 1988. Die Redaktion nimmt sich Themen an, die mit dem Arzt, Psychoanalytiker und Grundlagenforscher Wilhelm Reich in Verbindung stehen.



Jahresbezug: 25 € (= WRI-Fördermitgliedschaft)



Auf der Webseite des Wiener Wilhelm-Reich-Instituts (s.u., dort unter "Literatur") ist die Inhaltsangabe der aktuellen Hefte einsehbar; Artikel einiger früherer Ausgaben sind dort aus dem Archiv herunterladbar.



Bestelladresse:

Wilhelm Reich Institut

Simmeringer Hauptstraße 86

A-1110 Wien



Homepage: www.wilhelmreich.at

E-Mail: WRI@blackbox.net

Tel.: +43 - 1 - 7499131



Bankverbindung: Bank Austria-CA (BLZ: 12000), KtoNr.: 605 484 807

[nach oben]